Banner_Startseite_1.jpg
Banner_Startseite_2.jpg
Banner_Startseite_3.jpg
Banner_Startseite_4.jpg
StartseiteStartseite

Sie befinden sich hier:

    Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Pfullingen!

    Bereits seit 1908 sind wir aktiv um die Sicherheit in Pfullingen sicherzustellen. Wir machen Sanitätsdienste und fahren zu Großeinsätzen sowie medizinischen Erstversorgungen bei uns im Stadtgebiet. Außerdem führen wir Blutspendeaktionen durch und bieten Erste-Hilfe-Kurse bei uns an. Dabei arbeiten wir rein ehrenamtlich und unentgeltlich in unserer Freizeit für unsere Pfullinger Mitbürger. Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Arbeit und unsere Aktivitäten geben.

    Covid19 Antigen-Schnelltest

    • Schnelltestzentrum Schönberghalle geschlossen

      Seit 26. Februar 2021 hat die Stadt Pfullingen in Kooperation mit dem DRK Ortsverein Pfullingen und der Freiwilligen Feuerwehr Pfullingen unter dem Motto „Wir für Pfullingen“ für alle Bürger Mittwoch- und Freitagabend Termine zur kostenlosen Covid19-Schnelltestung in der Schönberghalle Pfullingen ehrenamtlich angeboten. Da in dieser Zeit die Nachfrage nach den Terminen stetig angestiegen ist, konnte das Angebot dank der freiwilligen Unterstützung durch die Uhland-Apotheke erweitert werden.

      In den letzten Maiwochen war jedoch ein deutlicher Rückgang bei den Terminnachfragen zu verzeichnen – das Testzentrum ist nicht mehr ausgelastet. Daher wurde das Angebot zum Monatsende beendet. Letztmalig war das Testzentrum in der Schönberghalle am Freitagabend, 28. Mai, von 18 bis 20 Uhr geöffnet.

      Die Testmöglichkeit in der Uhland-Apotheke besteht weiterhin.

    Engagiere dich! - im Ehrenamt beim DRK

    Aktuelle News

     

    Freitag, 25. Juni 2021

    Wir haben eine neue Ausbilderin im Bereich der Ersten-Hilfe.
    Sarah besuchte diese Woche, den Lehrgang "Qualifizierung von Ausbildungskräften im EH-Programm" an der DRK Landesschule und hat diesen heute mit Erfolg bestanden.
    Wir freuen uns, dass wir mit ihr eine weitere Kraft für die Vorbereitung der Bevölkerung auf medizinische Notlagen haben.
    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß!

     

    Montag, 14. Juni 2021

    Missing-Type Erst, wenn's fehlt, fällt's auf
    P ssend m heutigen Welt lutspendet g m chten wir Euch uf die undesweite ktion der @drkblutspende hinweisen. Unter dem M tt m chen die DRK- lutspendedienste uf die N twendigkeit der lutspenden ufmerksam und itten dringend um Eure Spende.
    ktuell ist die T gesreichweite der lutk nserven s gering, d ss es sich sch n um einen kritischen Zust nd der Vers rgung h ndelt, wenn nicht s g r sch n um einen N tst nd!

     n der Stelle gleich der Hinweis uf unsere n chste lutspende in Pfullingen.
    Dienstag 27.07.2021
    15:30 - 19:30 Uhr
    Pfullinger-Hallen
    mit Vor nmeldung ( nmeldelink k mmt n ch)

    Auch wir nehmen teil und verzichten auf die Buchstaben A, B und O - stellvertretend für die häufig benötigten Blutgruppen A, B und Null.


    Sonntag, 09. Mai 2021

    Wir blicken zurück, auf vier spannende Tage bei der diesjährigen Marbacher Vielseitigkeit. Von Donnerstag bis Sonntag übernahmen die Helferinnen und Helfer des DRK Ortsvereines die sanitätsdienstliche Absicherung der Veranstaltung.
    Nachdem wir an den verregneten Tagen Donnerstag und Freitag mit einem Rettungswagen vor Ort waren, sind wir am Wochenende mit insgesamt fünf Fahrzeugen präsent.
    An diesen vier Tagen wurden 45 Stunden mit 34 Helferinnen und Helfern verbucht.

    Vielen Dank an unsere Kollegen von den DRK Bereitschaften Münsingen, Metzingen und Engstingen für das tolle Miteinander.

     

    Montag, 03. Mai 2021

    Der Brand in einem Mehrfamilienhaus hat unsere Helfer heute morgen, gemeinsam mit der Feuerwehr Pfullingen um 05:14 gefordert.
    Unser Rettungswagen wurde als erstes an die Einsatzstelle entsandt, um eventuelle Patienten zu versorgen und die sanitätsdienstliche Absicherung der Feuerwehr sicherzustellen.
    Weitere Fahrzeuge wurden für die Betreuung der zehn Hausbewohner bereitgestellt, die nach 1,5 Stunden wieder ihre Wohnungen betreten konnten.
    Nach knapp zwei Stunden war der Einsatz unsererseits beendet.

     

    Mittwoch, 21. April 2021

    Der Frühling kommt, die Motorradsaison beginnt, es sind mehr Fahrradfahrer unterwegs und die Reitturniere starten wieder. Bei all diesen Aktionen kommt es natürlich immer wieder zu Verletzungen, auf die wir natürlich bestens vorbereitet sein wollen.
    Aus diesem Grund haben sich unsere Helfer beim gestrigen Dienstabend mit dem Thema Verletzungen/Trauma beschäftigt. Während eine Gruppe in unserem Lehrsaal zugange war und dort verschiedene Notfälle mit Knochen- und Gelenkverletzungen trainiert hat, war die andere Hälfte an der frischen Luft vor unserer Unterkunft und hat dort die Versorgung und Immobilisation von schwer verletzten Traumapatienten geübt.

    Angebote

    Social-Media